schliessen
Startseite
Vorstand
Termine
Projekte
Aktivitäten
Treffen/Kontakt
Intern
Herzlich Willkommen
auf der Website des Inner Wheel Club Dortmund

Der Inner Wheel Club Dortmund wurde 1983 als 20. Club in Deutschland gegründet. Die Clubgemeinschaft wird durch regelmäßige Vorträge und gemeinsame Aktivitäten lebendig gehalten. 55 Mitglieder bzw. Inner Wheel Freundinnen kümmern sich ehrenamtlich um Menschen in Not und unterstützen förderungswürdige Projekte im In- und Ausland.

Gruppenfoto zur Ämterübergabe 2019

Inner Wheel Club Dortmund

WER WIR SIND:

Unser Club ist Teil einer weltweit organisierten Frauenvereinigung, deren Mitglieder Angehörige von Rotariern oder Inner Wheelerinnen sind. Seit 2003 können auch außerordentliche Mitglieder ohne Verbindung zu Rotary aufgenommen werden.

WAS WIR MACHEN:

Der Inner Wheel Club Dortmund ist eine kreative Service-Clubgemeinschaft, die durch regelmäßige Vorträge und gemeinsame Aktivitäten lebendig gehalten wird.
Mitglieder kümmern sich ehrenamtlich um Menschen in Not und unterstützen förderungswürdige Projekte im In- und Ausland. 

  • FREUNDSCHAFT, HILFSBEREITSCHAFT UND INTERNATIONALE VERSTÄNDIGUNG sind die wesentlichen Kernpunkte aller Inner Wheel Aktivitäten.
  • SPENDEN UND BENEFIZVERANSTALTUNGEN dienen unmittelbar der Finanzierung der einzelnen Projekte.

AKTUELLE SPENDEN DES IWC DORTMUND

Unsere Meetings werden bereichert durch interessante Vorträge von unseren Gästen.

Im Rahmen der Vorträge konnte der IWC Dortmund jeweils als Dank eine Spende an den Förderverein des Botanischen Gartens im Rombergpark und an die Mitternachtsmission Dortmund überreichen.

Die Gastvorträge wurden gehalten von Herrn Dr. Patrick Knopf, Leiter des Botanischen Gartens im Rombergpark und Frau Andrea Hitzke,  Leiterin der Mitternachtsmission Dortmund.

Vielen Dank an unsere Gäste für Ihre informativen Beiträge!

AUS GEGEBENEN ANLASS MUSS DER SECOND-HAND-MODEMARKT 2020 AUSFALLEN!

Die Kleidung wurde bereits gesammelt und anschließend verteilt/gespendet, nicht verkauft.

SECOND-HAND-MODEMARKT 2021

Wir hoffen, dass wir im Jahr 2021 wieder unsere gut erhaltene,
hochwertige Kleidung in den gewohnten Räumlichkeiten anbieten können.


DIE GESCHICHTE VON INNER WHEEL:

Die Geschichte von Inner Wheel begann in England während des Ersten Weltkrieges, als Frauen von Rotariern die sozialen Aktivitäten ihrer im Krieg weilenden
Männer fortführten. Am 10.01.1924 (fortan der "Tag der guten Tat") gründete Mrs. Margarette Golding den ersten Inner Wheel Club in Manchester. 1934 gründete sie die Association of Inner Wheel Clubs in Great Britain and Ireland. 1967 entstand International Inner Wheel. 

BENEFIT-SHOP 

Hier finden Inner Wheelerinnen Geschenkartikel und Nützliches für daheim und unterwegs. Dem Träger dieses Shops, dem Förderverein IW-Benefit-Shop e.V., gehören Mitglieder mehrerer Innerwheel Clubs aus allen Distrikten in Deutschland an. Ziel ist der Betrieb eines Online-Ladens, der einen bescheidenen Erlös für die Förderung sozialer Projekte ermöglicht. Helfen Sie uns, durch Ihren Einkauf Projekte für Hilfebedürftige zu unterstützen. Die Arbeit im Shop ist ehrenamtlich! Alles, was im Shop "erwirtschaftet" wird,  kommt diversen sozialen Einrichtungen zugute. Es besteht keine gewerbliche Gewinnabsicht. Zielgruppe für die Shop-Angebote sind Inner Wheelerinnen,  Rotarier und ihre Partner und Partnerinnen. Der Trägerverein ist als gemeinnützig eingetragen.

www.innerwheel-benefitshop.de 

Clubdaten:

Deutscher Club Nr. 20

Gegründet am 26.05.1983
Charterfeier am 05.11.1983
Charterurkunde Nr.: 2766
Mitglieder: 54

International Inner Wheel

Präsidentin Bina Vyas

Jahresmotto 2020/2021

   |   
   |   
   |